Auf meinen Nadeln

Ich spinn

Heute zeige ich euch, was sich momentan auf meiner Stricknadel befindet.

Dies gibt mein erstes Paar Kindersocken in der MagicLoop-Methode. Hierbei werden beide Strümpfe zeitgleich auf einer Rundstricknadel gestrickt.

Für den Anschlag nimmt man den ersten Knäul und schlägt die Hälfte der Maschen an. Danach nimmt man den zweiten Knäul und schlägt alle Maschen gesamt an. Als nächste zieht man das Seil der Stricknadel nach der Hälfte der gestrickten Maschen heraus. Dann geht es mit dem ersten Knäul wieder weiter. Aber man muss darauf achten das der schon vollständige Maschenanschlag nicht verdreht ist. Nun schlägt man die restlichen Maschen an den ersten gestrickten Teil an.  Nun geht es immer im Kreis herum.

Ein Wachstumsupdate hierzu gibt es sobald ich am Fersen angekommen bin.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Kategorien: Stricken | Knitting | Schlagwörter: , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Auf meinen Nadeln

  1. Wow, dass sowas möglich ist, hätt ich nicht gedacht. Danke für die tolle Anleitung „Ich spinn“ 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: